Alle Texte sind von Gent Salverius verfasst. Bei ihm liegen sämtliche Urheberrechte.

Du bist da.

 

Ob ich nun am Strand sitz

Oder im Stehcafè steh,

ob der Sand hell oder schwarz ist,

von mir aus aus der Südsee

Das ist mir sowas von egal

Hauptsache, Du bist da.

 

Ob die Sonne mich bräunt,

Ob die See vor Wut schäumt,

Ob ein Sturm aufkommt,

dass man kaum voran kommt.

Das ist mir sowas von egal

Hauptsache, Du bist da.

 

Du bist da, bist mir nah. Du bist da.

 

Ob die Bank mir ´nen Kredit gibt

Oder eben nicht.

Ob ich den Landy durch den TÜV krieg

Oder eben nicht.

Das ist mir sowas von egal

Hauptsache, Du bist da.

 

Du bist da, bist mir nah. Du bist da.

 

Keine kann so schauen

Wie Du mich anschaust

Keine kann sich so freuen,

Selbst wenn ein Sturm braust.

Das ist dir sowas von egal.

Hauptsache ich bin da.

 

Du bist da, wir sind uns nah, wir sind da.

Ja-ah, schon gut …

Ich mach Dir dein Futter

 

Text und Musik: Gent Salverius,  2016/2019

04941- 9806334, 01624558108

gent.salverius@t-online.de

Alle Texte sind von Gent Salverius verfasst. Bei ihm liegen sämtliche Urheberrechte.

©2019 Gent Salverius und Band. Erstellt mit Wix.com