top of page
  • gentsalverius

2024 / 01

                                                     Liebe Leute,

was ist das für ein Jahresbeginn. Privat und musikalisch kann es kaum besser sein, aber angesichts der populistischen und rechtsextremen Entwicklungen in Deutschland kann einem beinahe Angst und Bange werden.

Mut macht mir aber die Reaktion der „normalen“ Bürger.

Ich habe ja inzwischen verschiedene Stücke zu diesem Thema geschrieben, aber das neue Stück „Opa“ liegt mir dabei als mein persönlichstes Lied besonders am Herzen.

 

Mit meinem Freund Jörg Spanjer war ich zu Besuch im Studio „Hörwerk“ bei Andree Klose und wir haben erste Versionen von OPA aufgenommen. Im März wird die Band sich dann für ein Wochenende bei Andree einnisten. Ich freue mich schon sehr darauf.


 

 

 

 

Beim Neujahrsempfang der Grünen aus dem Kreistag Friesland habe ich dann dies Stück neben Jeden Morgen, Dünnes Eis und Der Troll vorgestellt. In den nächsten Monaten wird sicher noch die eine oder andere Veranstaltung sein, bei der diese Stücke gespielt werden. Leider.

 

Ansonsten ... Man könnte von Ostfriesentreffen sprechen … Denn Mitte Februar treffen sich Jürgen Brinker und Helge Plavenieks mit mir zu einem gemeinsamen Konzert im Zwischenraum Aurich, dem Kunst- und Kulturtreffpunkt im Herzen Ostfrieslands. Jeder stellt sich mit eigenen Kompositionen dem Publikum vor. Wird sicher abwechslungsreich.

 

Nach einem Solo-Gastspiel im legendären Tunis Anfang April kommt es zu einem zweiten Treffen der Ostfriesen. Diesmal unter dem Motto „Liedermacher goes Country“, denn mein Freund und Musiker Sievert Ahrend und ich haben uns zu einem Konzert der besonderen Art zusammen getan. Im Kulturspeicher Leer präsentieren wir mein Programm „Endlich“ in einem neuen musikalischen Kleid, das meine musikalischen Wurzeln deutlich werden lässt. Banjo, Fiddle, Dobro, Pedalsteelguitar als wunderbare musikalische Begleitung meiner Geschichten.

 

Ihr seht, es passiert einiges, aber es wäre noch Platz! Also …  ruft an 01624558108

 

 

17.02.24,  Aurich, Zwischenraum                

        "Brinker, Plavenicks und Salverius", handgemacht und deutschsprachig

                 20:00 Uhr                 VV: 13,- €   Abendkasse: 15,- €

06.04.24,  Marx, Tunis

                  Gent Salverius, Mal was anderes - ENDLICH-solo

                 20:00 Uhr

12.04.24, Leer, Kulturspeicher

                 "Gent Salverius, Mal was anderes feat. Sievert Ahrend

                20:00 Uhr

20.04.24, Jaderberg, Kulturhusverein

                 "Gent Salverius und Band" - ENDLICH

                20:00 Uhr

24.05.24, Rhauderfehn, Hauskonzert Johann Krumminga

                 "Gent Salverius und Band" - ENDLICH   

08.06.24, Rhauderfehn, Kulturhaus am Markt

                 Konzert "Perlen der Region", "Gent Salverius - solo", 14:15 Uhr

                

                


                                         Bis dahin ...

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

2023 / 05

Liebe Leute, das erlebnisreiche Konzertjahr 2023 ist nun für  uns vorbei (Falls nicht jemand noch eben schnell anfragt). Anfang Oktober schauten wir in der Kvhs Norden vorbei und am Tag danach war mei

2023 / 04

Liebe Leute, nun hat es ja doch noch geklappt. Am 06.10.2023 spielen wir in meiner alten Schulwahl-Heimat Norden ab 19:30 Uhr in der Kvhs Norden. Irgendwann im letzten Jahrtausend war es, als wir dort

2023 / 03

Liebe Leute, Am kommenden Sonntag geht es endlich wieder los. Vormittags um 11:00 Uhr werde ich in Wiesmoor im Rahmen einer Veranstaltung der Stadt Wiesmoor ein einstündiges Konzert geben. Bin selbst

Comments


bottom of page